ENTWICKLUNGSSTÖRUNGEN

Auffälligkeiten in der Entwicklung von Kindern bereiten Eltern häufig große Sorgen. Nach einer ersten Untersuchung durch den Kinderarzt sollte eine spezialisierte kinderneurologische Praxis aufgesucht werden, um mögliche Entwicklungsstörungen zu diagnostizieren. Sofern tatsächlich eine Therapie erforderlich ist, sollte diese frühzeitig und auf die individuellen Bedürfnisse ihres Kindes abgestimmt eingeleitet werden. In meiner Praxis für Kinderneurologie führe ich Entwicklungsdiagnostik vom frühen Säuglingsalter bis zum Vorschulalter durch.

https://kinderneurologie-heidelberg.de/wp-content/uploads/2017/02/entwicklungsdiagnostik_oben.jpg

Die Diagnostik von Entwicklungsstörungen umfasst ein weites Feld:

  • motorische Entwicklung
  • Sprachentwicklung
  • geistige Entwicklung
  • soziale Entwicklung

Jedes Kind entwickelt sich in seinem eigenen Tempo, so dass als verzögert auffallende Entwicklungsschritte häufig noch innerhalb der Altersnorm liegen. Für eine genaue Einschätzung ist eine entwicklungsneurologische Diagnostik wichtig. Sofern erforderlich sind viele Entwicklungsauffälligkeiten bei frühzeitiger Therapie zum Glück gut zu behandeln. Je nach vorliegender Problematik kann es aber wichtig sein, bei motorischen Problemen an eine zugrundeliegende Muskelerkrankung, eine Muskeldystrophie, eine Neuropathie oder milde Spastik zu denken. Auch bei isoliert sprachlichen und global geistigen Entwicklungsstörungen ist eine ursächliche Abklärung wichtig. Ein Teil der Diagnostik erfolgt direkt in meiner Praxis sowie zusammen mit Kooperationspartnern. Die Koordination übernimmt meine Praxis. Die Praxis für Kinderneurologie ist auf das gesamte Spektrum von Entwicklungsstörungen spezialisiert.


https://kinderneurologie-heidelberg.de/wp-content/uploads/2017/02/entwicklungsdiagnostik_unten.jpg

Fragen zur motorischen Entwicklung:

  • Bewegt sich mein Baby zu wenig?
  • Läuft mein Kind noch nicht?
  • Läuft mein Kind nur auf Zehenspitzen?
  • Hat mein Kind schwache Muskeln?
  • Hat mein Kind eine einseitige Muskelschwäche?
  • Hat mein Kind eine Spastik?
  • uvm…..

Fragen zur sprachlichen Entwicklung:

  • Spricht mein Kind noch nicht?
  • Spricht mein Kind nicht altersentsprechend?
  • Stottert mein Kind?
  • uvm…

Fragen zur geistigen Entwicklung:

  • Ist mein Kind altersentsprechend entwickelt?
  • Hört mein Kind beim Vorlesen nicht zu?
  • Spielt mein Kind nicht wie andere Kinder?
  • Liegt eine globale Entwicklungsstörung oder eine Teilleistungsstörung vor?
  • uvm…

Fragen zur sozialen Entwicklung:

  • Lacht mein Baby nicht mit mir?
  • Mag mein Kind keinen Körperkontakt?
  • Interessiert sich mein Kind nicht für andere Kinder?
  • Ist mein Kind aggressiv zu anderen Kindern?
  • uvm…

Sprechzeiten


Montag
8:00 – 13:00
Dienstag
8:00 – 13:00
Mittwoch
8:00 – 13:00
Donnerstag
13:00 – 19:00
Freitag
13:00 – 18:00

Kontakt


Telefon (06221) 983 11 55

Telefax (06221) 983 11 66

kinderneurologie@atos.de